Get Adobe Flash player

Unser Service

Unser Bestellsystem
• per Telefon 02622 / 22 33 5
• per Fax 02622 / 22 33 5 -14
• im Zuge eines Besuchs in unserer Buchhandlung
• per Email unter office@thiel.at oder bestellung@thiel.at
• Hier auf thiel.at

LIEFERZEIT
1-2 Tage (wenn lieferbar)

ACHTUNG UMSATZSTEUER - UNTERSCHIED
Umsatzsteuer - Unterschied :
Österreich (10%)
Deutschland (7%)
*Dadurch können beim Vergleich Preisunterschiede entstehen

Zahlungsarten
• Bar
• Maestro Bankomatkarte
• Alle gängigen Kreditkarten (American Express, MasterCard, Visa...)

BEI ZUSENDUNG
• mit Rechnung und Erlagschein

Gutscheine
Das Geschenk für jede Gelegenheit
• Wir setzen Ihren gewünschten Betrag ein.
• Die Gutscheine haben kein Verfallsdatum und müssen nicht auf einmal aufgebraucht werden!

Flohmarkt
•  Bücher - Schnäppchen ab 1€.

Fachhochschule
•  HS- Ermäßigung

Volkshochschule
• Unterrichtsmaterialien größtenteils lagernd
• Zusatzmaterialien (CD´s,...) bestellen wir Ihnen gerne!

Versand
• per Post (ab 50,-€ portofrei)
• Bei größeren Bestellungen liefern wir gerne persönlich.

Bonuskarte
Fragen Sie uns nach der Stammkunden-Karte!!!
 
Prospekte
• Wir senden Ihnen gerne zu jedem Thema passende Prospekte zu
• Thiel-Magazin
• Taschenbuchprospekte

 
 

Das Buch des Monats


 
Ein Trottel kommt selten allein
 
 
Nach drei Theaterstücken und Kabarettprogrammen wagt sich "Nia" nun an ein neues Buch. Der Titel spricht Bände: Die Kurzgeschichten handeln von Narrheiten des Homo idioticus, biografische Anspielungen nicht ausgeschlossen. Was die Geschichten verbindet, ist eine schlaflose Nacht, in der Niavarani sie seinem Nachbar Andreas erzählt, auf der 2 m² großen Terrasse seines 24 m² großen Ferienhauses.
 
Eine Nacht voller Geschichten. Da wird ein Hofnarr zum Tragöden. Eine Gruppe alter Freunde erlebt eine Katastrophe beim Klassentreffen. Goethe und Schiller inszenieren Shakespeare. Ein südpazifi scher Stammesführer will die Klimakatastrophe abwenden.
 
Ein Hosentaschenanruf wird zum Freundschaftskiller. Der Autor versucht mithilfe eines fetten Ritters, Ophelias Selbstmord zu verhindern und wieder aus "Hamlet" herauszufinden. Und über allem schwebt die Frage: Ist das Leben eine Komödie oder eine Tragödie? 
 
€ 25,-